Treckertreffen der Traktorfreunde lockt viele Besucher

DRÜPPLINGSEN Vor elf Jahren veranstalteten die Traktorfreunde Refflingsen/Rheinermark ihr erstes Treckertreffen. 20 Trecker stellten sich damals den vielen Besuchern vor. Auch am Sonntag fand das Treffen wieder statt, aber mit einer höheren Anzahl an Fahrzeugen.

Ohrenbetäubendes Motorengeknatter durchbricht die idyllische Ruhe des Landlebens. Mit Spitzengeschwindigkeiten von zwanzig Stundenkilometern kämpft sich ein ruckelndes Gefährt die Heidestraße hinauf.
Doch es ist nicht allein gekommen. Rund 130 weitere landwirtschaftliche Schleppfahrzeuge haben sich an diesem Wochenende auf dem Dorfplatz in Drüpplingsen versammelt und locken zahlreiche Besucher aus der Umgebung an.

Ohrenbetäubendes Motorengeknatter durchbricht die idyllische Ruhe des Landlebens. Mit Spitzengeschwindigkeiten von zwanzig Stundenkilometern kämpft sich ein ruckelndes Gefährt die Heidestraße hinauf.
Doch es ist nicht allein gekommen. Rund 130 weitere landwirtschaftliche Schleppfahrzeuge haben sich an diesem Wochenende auf dem Dorfplatz in Drüpplingsen versammelt und locken zahlreiche Besucher aus der Umgebung an.

Ohrenbetäubendes Motorengeknatter durchbricht die idyllische Ruhe des Landlebens. Mit Spitzengeschwindigkeiten von zwanzig Stundenkilometern kämpft sich ein ruckelndes Gefährt die Heidestraße hinauf.
Doch es ist nicht allein gekommen. Rund 130 weitere landwirtschaftliche Schleppfahrzeuge haben sich an diesem Wochenende auf dem Dorfplatz in Drüpplingsen versammelt und locken zahlreiche Besucher aus der Umgebung an.

Quelle ruhrnachrichten.de